Infektwelle – Begrenzung in der Akutsprechstunde

In KiTas und Schule häufen sich die Infekte. – Auch vor unserem Team machen die aktuellen Infekte nicht halt.

Über kurzfristige Engpässe informieren wir Sie über die PraxisApp. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass eine Wunscharztbehandlung nicht immer möglich ist und es zu längeren Wartezeiten kommen kann.

Zum eigenen Schutz empfehlen wir allen Besuchern der Praxis eine Maske zu tragen, sobald dies vom Alter und Entwicklungsstand möglich ist.

In der Akutsprechstunde können wir derzeit wieder nur eine Begleitperson pro Patient gestatten. Begleitpersonen in den anderen Sprechstunden müssen bei Schnupfen oder anderen Infektzeichen eine Maske tragen.

Nachwuchs herzlich willkommen!

Wir freuen uns Sie und Ihr Kind zu U3 in unserer Praxis begrüßen zu dürfen! - Aber wir suchen auch noch Verstärkung für unser Team.

Zum Ausbildungsjahr 2024/25 suchen wir Auszubildende (w/m/d) zur Medizinischen Fachangestellten.

Und schon jetzt suchen wir für unser tolles MFA-Team Verstärkung in Vollzeit oder Teilzeit.